David Grimme
Herzlich Willkommen auf der Seite der CDU Seeheim-Jugenheim.

Bei uns erfahren Sie alles aktuelle rund um die CDU Seeheim-Jugenheim, Termine, Anträge, Bilder von unseren Ereignissen, unsere Standpunkte und mehr.

Wenn Sie die CDU Seeheim-Jugenheim unterstützen möchten, klicken Sie bitte hier.





 
14.07.2016
Jäger und Sportschützen nicht mehr am Pranger/notwendige Verschärfungen bei Internethandel/Votum Binnenmarktausschuss
Michael Gahler, hessischer CDU-Europaabgeordneter, begrüßt, dass am 13. Juli im  Binnenmarktausschuss des Europäischen Parlaments der Vorschlag der EU-Kommission zur Revision der EU-Feuerwaffenrichtlinie in erster Lesung korrigiert wurde.

29.06.2016
„Die schwarz-grüne Landesregierung ist bei der Bevölkerung sehr beliebt und arbeitet erfolgreich für die Menschen in Hessen. Es ist daher nicht verwunderlich, wenn der Opposition nicht mehr als die üblichen Nörgeleien einfällt. Hessen wird gut regiert, das merkt man auch an den dürftigen Vorstellungen der Oppositionsparteien zur Halbzeitbilanz“, reagierte der Generalssekretär der CDU Hessen, Manfred Pentz, auf die Pressekonferenzen der Opposition zur schwarz-grünen Halbzeitbilanz.

20.06.2016
Landtagsabgeordneter Manfred Pentz erneut zum Generalsekretär der CDU Hessen gewählt
„Ich freue mich über das Ergebnis und bedanke mich für das mir entgegengebrachte Vertrauen.  Besonders unserem Landesvorsitzenden, Ministerpräsident Volker Bouffier, möchte ich danken. Unsere Zusammenarbeit ist angenehm und erfolgreich zugleich“, betonte Landtagsabgeordneter Manfred Pentz.

11.06.2016
Bedingt durch den Weggang des bisherigen Geschäftsleiters der Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg, Christian Keller, schlägt Landrat Klaus Peter Schellhaas eine neue Geschäftsleitung bestehend aus nunmehr drei Personen vor.

10.06.2016
Das Darmstädter Echo hat vor Kurzem die kommunalpolitische Karriere von Karin Neipp gewürdigt. Nun behauptet die SPD in ihrem Newsletter, Karin Neipp hätte sich bei den Themen Bürgerbüro und Kindergärten in den Ortsteilen mit fremden Federn geschmückt. Hier irrt die SPD gewaltigt und leidet offenbar an Vergesslichkeit. Lesen Sie dazu die Gegendarstellung von Karin Neipp:
weiter